--- ONLINE-AUKTION 2022 --- endete am Di. 10. Mai 2022

Artikelnummer: 20385

Ammonit geschnitten (Pärchen)

  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)
  • Ammonit geschnitten (Pärchen)

Auktion beendet.

Sie können kein Gebot mehr abgeben.

  • Verkaufspreis: € 185,00 (Zuschlag ab € 93,00)
  • Stückanzahl: 1
  • Zuschlag: 10.05.2022 um 18:30 Uhr
  • min. Bietschritt: € 10,00
  • Gültigkeit Zertifikat: 10.05.2023
  • Zustellung: Selbstabholung

Erhalten Sie ein Erinnerungsmail, sobald die nächste Auktion beginnt:

bis zu -50% sparen

Hinweis: Bei Anmeldung zu diesem Service, erhalten Sie ausschließlich eine Benachrichtigung bei Start einer Online-Auktion der Salzburger Nachrichten. Eine Abmeldung von diesem Service ist jederzeit hier möglich oder durch den mitgesandten Abmeldelink.

Ammonit Cleoniceras geteilt und poliert.

Artikelbeschreibung

Ammonit "Cleoniceras"

geteilt, beidseitig geschliffen und poliert - innen mit Calcit Kristall gefüllt
außen mit Perlmutt-Effekt

13,5x11x2cm 621g

Wunderschönes Geschenk z.B. für zwei Kinder - jeder erhält eine Hälfte und hat somit für alle Zeit, ein Teil, welches nur mit dem Zweiten komplett ist.

Ammoniten gab es seit dem Devon und starben am Ende der Kreidezeit vor 65 Millionen Jahre gleichzeitig mit den Dinosauriern aus.

Arten: Cleoniceras, Desmoceras, Phylloceras, Eotetragonites

Fundort: Mitsinjo bei Majunga, NW-Madagaskar

Zeitalter: Obere Unterkreide, Alb

Alter: ca. 105 Millionen Jahre

Ammoniten sind trotz ihrer schneckenähnlichen Form nah mit den heutigen Tintenfischen verwandt. Sie existierten seit dem Devonzeitalter und sie starben erst vor ca. 65 Millionen Jahren mit den Dinosauriern aus. Bis dahin gehörten sie zur arten-und formreichsten Tiergruppe der Erdgeschichte. Das Ammonitenpaar ist aufgeschnitten und händisch poliert, so dass man das innere Kammersystem erkennen kann, welches dem Auf- und Abtauchen im Meer diente.

Sie erhalten das Paar, welches auf dem Foto abgebildet ist.

Weitere Artikelinformationen

Einstein Mineralien e.U.

Einstein Mineralien e.U.

Einsteinstraße 7
4020 Linz
0664 / 423 05 87

m.steinreich@icloud.com
http://www.einstein-mineralien.at

Einstein Mineralien e.U.

Maximilian Pfleger MBA

Marktstraße 1
4312 Ried in der Riedmark
0664 / 423 05 87

m.steinreich@icloud.com
http://www.einstein-mineralien.at

Maximilian Pfleger MBA
Benutzername Gebot
chrisspo € 93,00

Höchstbieter zum Auktionszuschlag am 10.05.2022 um 18:30 Uhr, sortiert nach Preis

Bietverlauf sortiert nach Gebotsabgabe

Die beliebtesten Artikel